Zeitschriften und Magazine drucken wir für Sie in Spitzenqualität

Zeitschriften drucken

Das ist etwas, das wir richtig gut können

Zeitschriften drucken kann doch jeder, sollte man denken. Aber ganz so einfach ist das auch wieder nicht. Spielen doch für unsere Kunden aus den Verlagen sehr viele wichtige Faktoren für die Fertigung der Zeitschriften eine große Rolle. Angefangen von der Planung aller Ausgaben einer jeweiligen Zeitschriften bis hin zum pünktlichen Eintreffen der Einzelsendungen bei den Abonnenten und Lesern. Und all diese einzelnen Bausteine innerhalb dieser Prozesskette sind bei uns im Hause genau aufeinander abgestimmt. Dieses garantiert uns immer gleichbleibend hohe Qualität eines jeden Exemplars. Und genau aus diesen vielen Gründen produzieren wir alle Fertigungsschritte inhouse bei uns in Bocholt (NRW). Angefangen von der Datenübernahme und Prüfung mit anschließender Anordnung der Seiten (Ausschießen) und nachfolgender Erstellung einer Freigabe zur Kontrolle (entweder klassisch in gedruckter Form oder digital) über die Druckproduktion auf unseren Druckmaschinen der neuesten Generation, bis hin zur Weiterverarbeitung auf unseren Sammelheft- und Klebebinderstrassen – alle Produktionsschritte für Ihre Zeitschriften Hand-in-Hand. Aber auch nach dem die Produktion fertig ist, lehnen wir uns noch nicht zurück. Denn nun steht noch der professionelle Versand Ihrer Zeitschriften bevor. Aber auch dieses meistern wir dank unserer kompetenten Mitarbeiter und unserer speziellen Maschinentechnik termingerecht und in bester Qualität. Vom ersten bis zum letzten Exemplar Ihrer Zeitschriften. Damit jeder Ihrer Abonnenten und Leser sein Exemplar pünktlich und in bester Qualität im Briefkasten hat.

Uns liegt viel daran, dass bestmögliche Produkt zu fertigen und zu liefern. Nur so können wir gemeinsam – Sie als Kunde und wir als Ihr Partner – die Abonnenten und Leser für Ihre Zeitschriften begeistern. Gemeinsam für den Erfolg Ihrer Zeitschriften.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie weitere Informationen oder Referenzen? Vielleicht gibt es aktuell einen konkreten Bedarf oder Sie möchten eine Lieferantenverbindung auf den Prüfstand stellen?

Sprechen Sie gerne Sascha Goldkuhle an! Entweder direkt unter 02871-2466-32 oder per E-Mail goldkuhle@dul-print.de.